FAQ
overflow

Great Answers to
Questions About Everything

QUESTION

Gibt es neben der Tatsache, dass der Plural "Lande" abgesehen von Liedern, Gedichten und den Niederlanden praktisch nicht mehr verwendet wird, auch einen inhaltlichen Unterschied zwischen "Länder" und "Lande"?

(Sowie etwa "Worte" zusammenhängende Worte im Gegensatz zu Wörtern in einem Wörterbuch bezeichnet.)

Beispiele für die Verwendung von Lande:

{ asked by Phira }

ANSWER

Niederlande
ist ein Eigenname. Damit greift jede Diskussion ins Leere.

Wir sind durch die Lande gefahren
Das heißt für mich dasselbe wie "Wir sind durch die Gegend gefahren" oder "Wir sind weit herum gekommen". Wenn Franz im total verwahlosten Taxi quer durch Bayern jagt, fährt er auch durch die Lande, ohne das Land Bayern zu verlassen.
"Wir sind durch die Länder gefahren" würde bedeuten, dass man mindestens eine echte Landesgrenze überquert hat.

Tragts hinaus in alle Lande
Heißt: "Verkündet es" oder "Macht es bekannt". Da geht es darum eine Nachricht möglichst weit zu verbreiten. Wenn sich die Nachricht nach dieser Aufforderung nur in einem einzigen großen Land (z.B. Russland) verbreitet, kann das durchaus in Ordnung sein. "Tragts hinaus in alle Länder" würde explizit verlangen, dass man die Nachricht weltweit verbreitet.

Und Davids Namen ging aus in alle Lande
"in alle Lande" hatten wir schon im Beispiel davor.

ertilgte sieben Völker in dem Lande Kanaan
Das ist Dativ Singular und kein Plural.

und teilte unter sie nach dem Los deren Lande
Nochmal Dativ Singular.

Für mich hat "die Länder" eine strenge politische bzw. geographische Bedeutung während "die Lande" eher ein poetischer und antiquierter Begriff ist, der nicht so streng an reale politisch abgegrenzte Länder geknüpft ist.

{ answered by Hubert Schölnast }
Tweet